Trotz aller Vorsichtsmaßnahmen kann ein erfolgreicher Cyberangriff nicht ausgeschlossen werden. Im letzten Modul geht es um die Wiederanlaufstrategie. Dabei werden Informationsstrategien, Schadensqualifizierungen und datenschutzrechtlichen Auswirkungen vorgestellt. Neben der Frage, ob Lösegeld gezahlt werden sollte, wird auch das Thema "Identitätsdiebstahl" besprochen.

Zeitlicher Ablauf:

17:00 - 19:00 Uhr Web-Seminar

Die reine Seminarzeit beträgt 2 Stunden.

Onlineanmeldung (extern)


Sie erhalten zeitnah vor dem Beginn des Web-Seminars von der BVS Akademie (akademie​[at]​bvs-ev.de) Ihre Teilnahmeunterlagen sowie einen Einladungslink zum Web-Seminar. Bitte überprüfen Sie auch Ihren Spam Ordner.

Im Nachgang erhalten Sie Ihre Rechnung, welche innerhalb von 14 Tagen zahlbar ist sowie eine Teilnahmebestätigung über das Web-Seminar.

Teilnahmepreise Preis
Mitgliederpreis
€ 125,00
Gästepreis
€ 175,00
im Teilnahmebetrag sind enthalten:

*Melden sich zwei Personen eines Unternehmens, dessen Inhaber/in Mitglied des BVS e.V. ist, an, zahlt die zweite Person ebenfalls den Mitgliederpreis. Ab der dritten Anmeldung aus demselben Unternehmen wird der Teilnahmepreis für Gäste berechnet.

Seminarbeitrag steuerfrei nach § 4 Nr. 22 a UStG

Eckdaten des Seminars

Datum
15.03.2023
Zeit
17:00 – 19:00 h
Ihr Dozent
Dipl.-Ökonom Jörg Brock,

Systeme/Anwendungen der Informationsverarbeitung - Einsatz und Betrieb von PCs und verteilten Systemen

Ort
Web-Seminar
Zahlungsart
  • Rechnung
Veranstalter